PKW Führerschein Klasse B


B - Ausbildung zum Autoführerschein mit 18 Fahrlektionen
B – Ausbildung zum Autoführerschein mit Übungsfahrten
B – Ausbildung zum Autoführerschein mit 12 + x Fahrlektionen

Ein Auto – Führerschein macht dich flexibel! Sowohl in der Freizeit als auch im Beruf. Du hast eine bessere Qualifikation und dadurch steigen Deine Chancen in der Berufswelt. Und Autofahren ist einfach wunderbar.


 

B - Ausbildung zum Autoführerschein mit 18 Fahrlektionen

 


 

Voraussetzung:

  • Mindestalter 17½ Jahre
  • Verkehrszulässig
  • Geistige und körperliche Eignung

 

Ablauf der Ausbildung:

  • Theoriekurs (16 Module)
  • Mindestens 18 Fahrlektionen
  • Theoretische Prüfung (frühestens 5½ Monate vor Deinem 18. Geburtstag möglich)
  • Praktische Prüfung (frühestens ab Deinem 18. Geburtstag möglich)

 

Folgende Dokumente benötigen wir für den Führerscheinantrag:

  • 1 EU-Passfoto
  • Kopie der Geburtsurkunde
  • Erste-Hilfe-Ausweis
  • Ev. Heiratsurkunde
  • Ärztliche Untersuchung (am Mittwoch in jeder ungeraden Woche ab 17 Uhr in der Fahrschule möglich)
  • Ausbildungsvertrag (erhältst Du in der Fahrschule)

 

Folgende Dokumente benötigst Du für die Arztuntersuchung:

  • Lichtbildausweis
  • € 35,00 bei Kombination mit C/CE sind es € 50,00

 

Klasse B18 mit 18 Fahrlektionen

  • Beginn Kurs
  • Sobald Du mit dem Kurs angefangen hast, kannst Du dir Deine ersten Fahrlektionen im Büro ausmachen
  • Dringend: Abgeben der erforderlichen Dokumente für Deinen Antrag und die ärztliche Untersuchung (in der Fahrschule möglich, 18 Monate gültig)
  • Sobald Du den Kurs fertig besucht hast: Theorieprüfung (von Deinen Fahrlektionen unabhängig)
  • Wenn Du die Theorieprüfung erfolgreich absolviert hast, sprich mit Deinem Fahrlehrer über die praktische Prüfung, er soll mit dir gemeinsam entscheiden, wann ein Antritt sinnvoll ist.
  • Anmelden zur praktischen Prüfung im Büro (spätestens 1 Woche vor geplantem Antritt)

 

 

MEHRPHASENAUSBILDUNG

 

Die Mehrphasenausbildung ist seit dem 01.01.2003 gesetzlich vorgeschrieben und beginnt am Tag der bestandenen praktischen Prüfung.

Sie besteht aus:

  • Perfektionsfahrt
    im Zeitraum von 3 bis 4 Monat
  • Fahrsicherheitstraining
    im Zeitraum von 4 bis 9 Monat
  • Perfektionsfahrt
    im Zeitraum von 7 bis 12 Monat

 

Bei Nichteinhaltung kann von der Behörde der Führerschein entzogen werden.

 

PDFInformationsblatt B -Autoführerschein (B18)
Größe ca. 30 KB

PDFInfofolder Anhängerbestimmungen der Klasse B, B Code96 und BE
Größe ca. 4MB

go top


 

B – Ausbildung zum Autoführerschein mit Übungsfahrten

 


 

Voraussetzung:

  • Mindestalter 17½ Jahre
  • Verkehrszulässig
  • Geistige und körperliche Eignung

 

Ablauf der Ausbildung:

  • Theoriekurs (16 Module)
  • Mindestens 12 Fahrlektionen + 1.000 km mit Übungstafel
  • Theoretische Prüfung (frühestens 5½ Monate vor Deinem 18. Geburtstag möglich)
  • Praktische Prüfung (frühestens ab Deinem 18. Geburtstag möglich)

 

Folgende Dokumente benötigen wir für den Führerscheinantrag:

  • 1 EU-Passfoto
  • Kopie der Geburtsurkunde
  • Erste-Hilfe-Ausweis
  • Ev. Heiratsurkunde
  • Ärztliche Untersuchung (am Mittwoch in jeder ungeraden Woche ab 17 Uhr in der Fahrschule möglich)
  • Ausbildungsvertrag (erhältst Du in der Fahrschule)

 

Folgende Dokumente benötigst Du für die Arztuntersuchung:

  • Lichtbildausweis
  • € 35,00 bei Kombination mit C/CE sind es € 50,00

 

 

Voraussetzungen für die Begleitpersonen (max. 2 Personen):

  • Besitz der Lenkberechtigung B seit mindestens 7 Jahren
  • Besonderes Naheverhältnis zum Bewerber
  • Innerhalb der letzten 3 Jahre kein schwerer Verstoß gegen die Verkehrsvorschriften
  • Eine Person darf nur 2 Bewerber innerhalb von zwölf Monaten unentgeltlich begleiten

 

Voraussetzung während der Fahrten:

  • Tafel mit dem Buchstaben „L“ und „Übungsfahrt“ gut sichtbar vorne und hinten anbringen. (Bitte Übungstafel nur bei Übungsfahrten verwenden!)
  • Sicherheitsgurt muss von allen Insassen verwendet werden!
  • Alkoholverbot (Bewerber/In und Begleiter/In 0,1%!)
  • Verkehrsvorschriften einhalten!
  • Dein Begleiter/In darf dich keinen gefährlichen Situationen aussetzen!
  • Bewilligung der Behörde ist immer während der Fahrten mitzuführen!
  • 1000 km sind zu fahren, und ein Protokoll ist zu führen (Protokolle sind in der Fahrschule erhältlich)

 

Beachte:

Übungsfahrtenanträge sind auf 12 Monate befristet, danach verfällt der Antrag. Die Ausbildung mit Übungsfahrten wird somit in die Vollausbilung umgewandelt, bei der mindestens 18 Fahrlektionen in der Fahrschule absolviert werden müssen.


Klasse B mit Übungsfahrten:

  • Beginn Kurs
  • Sobald Du mit dem Kurs angefangen hast, kannst Du dir Deine ersten Fahrlektionen im Büro ausmachen
  • Dringend: Abgeben der erforderlichen Dokumente sowie den Übungsfahrtenantrag der Begleiter
  • Ärztliche Untersuchung nicht vergessen (18 Monate gültig)
  • 6 Fahrlektionen sind für die Übungsfahrten nötig
  • Besuch der Vorbesprechung für Begleiter (Termine siehe Kursplan)
  • Ausbildungsbestätigung aus der Fahrschule holen
  • Übungsfahrtenbewilligung auf der zuständigen Wohnsitzbehörde holen
  • Sobald Du die Bewilligung der Behörde in Händen hältst, kannst Du mit den Übungstafeln zu fahren beginnen
  • 1000 km fahren
  • Melden in der Fahrschule, wir machen einen Termin für die Beobachtungsfahrt aus (1 Einheit mit Fahrschulauto & Begleiter)
  • Restliche 4 Fahrlektionen und die KFZ-Erklärung ausmachen (besser noch: erst kurz vor der praktischen Prüfung!!)
  • Theorieprüfung
  • Praktische Prüfung

 

MEHRPHASENAUSBILDUNG

Die Mehrphasenausbildung ist seit dem 01.01.2003 gesetzlich vorgeschrieben und beginnt am Tag der bestandenen praktischen Prüfung.

Sie besteht aus:

  • Perfektionsfahrt
    im Zeitraum von 3 bis 4 Monat
  • Fahrsicherheitstraining
    im Zeitraum von 4 bis 9 Monat
  • Perfektionsfahrt
    im Zeitraum von 7 bis 12 Monat

 

Bei Nichteinhaltung kann von der Behörde der Führerschein entzogen werden.

 

PDFInformationsblatt B -Autoführerschein (mit Übungsfahrten)
Größe ca. 35 KB

PDFInfofolder Anhängerbestimmungen der Klasse B, B Code96 und BE
Größe ca.1200 KB

go top


 

B – Ausbildung zum Autoführerschein mit 12 + x Fahrlektionen

 


 

Voraussetzung:

  • Mindestalter 17½ Jahre
  • Verkehrszulässig
  • Geistige und körperliche Eignung

 

Ablauf der Ausbildung:

  • Theoriekurs (16 Module)
  • Mindestens 12 Fahrlektionen + x Lektionen
  • Theoretische Prüfung (frühestens 5½ Monate vor Deinem 18. Geburtstag möglich)
  • Praktische Prüfung (frühestens ab Deinem 18. Geburtstag möglich)

 

Folgende Dokumente benötigen wir für den Führerscheinantrag:

  • 1 EU-Passfoto
  • Kopie der Geburtsurkunde
  • Erste-Hilfe-Ausweis
  • Ev. Heiratsurkunde
  • Ärztliche Untersuchung (am Mittwoch in jeder ungeraden Woche ab 17 Uhr in der Fahrschule möglich)
  • Ausbildungsvertrag (erhältst Du in der Fahrschule)

 

Folgende Dokumente benötigst Du für die Arztuntersuchung:

  • Lichtbildausweis
  • € 35,00 bei Kombination mit C/CE sind es € 50,00

 


Klasse B mit 12 + x Fahrlektionen

  • Beginn Kurs
  • Sobald Du mit dem Kurs angefangen hast, kannst Du dir Deine ersten Fahrlektionen im Büro ausmachen
  • Dringend: Abgeben der erforderlichen Dokumente für Deinen Antrag und die ärztliche Untersuchung (in der Fahrschule möglich, 18 Monate gültig)
  • Sobald Du den Kurs fertig besucht hast: Theorieprüfung (von Deinen Fahrlektionen unabhängig)
  • Wenn Du die Theorieprüfung erfolgreich absolviert hast, sprich mit Deinem Fahrlehrer über die praktische Prüfung, er soll mit dir gemeinsam entscheiden, wann ein Antritt sinnvoll ist.
  • Anmelden zur praktischen Prüfung im Büro (spätestens 1 Woche vor geplantem Antritt)

 

 

MEHRPHASENAUSBILDUNG

 

Die Mehrphasenausbildung ist seit dem 01.01.2003 gesetzlich vorgeschrieben und beginnt am Tag der bestandenen praktischen Prüfung.

Sie besteht aus:

  • Perfektionsfahrt
    im Zeitraum von 3 bis 4 Monat
  • Fahrsicherheitstraining
    im Zeitraum von 4 bis 9 Monat
  • Perfektionsfahrt
    im Zeitraum von 7 bis 12 Monat

 

Bei Nichteinhaltung kann von der Behörde der Führerschein entzogen werden.

 

PDFInformationsblatt B -Autoführerschein (Vollausbildung)
Größe ca. 30 KB

PDFInfofolder Anhängerbestimmungen der Klasse B, B Code96 und BE
Größe ca.1200 KB

 


 

go top

 


 

Führerscheinklassen

Hier findest Du alle Infos für
Deinen Führerschein


Solltest Du noch Fragen haben,
               bitte kontaktiere uns einfach...

 


 

 



Die Kurspläne für Deine Theorie Stunden



 
Online-Anmeldung

Um Dir die Anmeldung zum Führerschein noch einfacher zu machen, kannst Du Dich auch Online Anmelden!     zur Anmeldung

...mit uns fährst Du besser


 

Infobroschüre
"Ich bin Dein Fahrschulauto"


Download 420 KB
Infofolder

Infofolder
Anhängerbestimmungen der Klasse B, B Code96
und BE


Download 4 MB
Infofolder

Infofolder
Motorrad Führerscheinklassen mit der Ausbildungsreform 2015


Download 4 MB

 

get adobe reader
Adobe Reader Gratis Download
zum Öffnen und Ausdrucken von PDF Files

 


 

Social Networking


Facebook Twitter GoogleYahoo